Zur Übersicht

News

Holzpellets den fünften Monat<br>in Folge günstiger

19.05.2014

Holzpellets den fünften Monat
in Folge günstiger

Preisvorteil von fast 40 Prozent gegenüber Heizöl!


Im Mai ist der Preis für Holzpellets durchschnittlich um rund 7 EUR pro Tonne gesunken. Das meldet der Deutsche Energieholz- und Pellet-Verband e.V. (DEPV) in Berlin. Der Preis beträgt pro Kilowattstunde (kWh) 5 Cent. Das sind 5 Prozent weniger als im Vorjahr. Gegenüber Heizöl bieten Pellets aktuell einen Preisvorteil von 40 Prozent.

Jetzt ist der richtige Zeitpunkt das Pelletlager aufzufüllen. "Für einen reibungslosen Betrieb sollten Verbraucher dabei auf zertifizierte ENplus-Qualität setzen", empfiehlt Martin Bentele, Geschäftsführer des DEPV.

Die komplette DEPV-Pressemitteilung finden Sie hier

Neubau

Komfortabel und kostengünstig
heizen mit Holzpellets

Modernisierung

Altbewährte Substanz,
modernes Heizsystem

Großobjekte & Gewerbe

Mit Pellets die Umwelt und
das Budget schonen

Installateure, Planer & Architekten

Wir unterstützen Sie gerne bei
der Planung von Pelletheizsystemen

GALERIE ÖFFNEN