Zur Übersicht

News

Deutschland ist Europameister

18.08.2014

Deutschland ist Europameister

Pelletproduktion und -logistik international führend


Deutschland ist Europameister bei der Pelletproduktion und auch bei der Logistik in Technik und Ausbildung der Fahrer führend, so der Deutsche Energieholz- und Pellet-Verband e.V. (DEPV) in einer Pressemitteilung. Pelletkunden profitieren so von einem klimafreundlichen Brennstoff aus heimischer Produktion, der qualitätsschonend von Fachleuten angeliefert wird - und das zu weiterhin günstigen Preisen. Pellets punkten auch im August mit einem Preisvorteil zu Heizöl von fast 37 Prozent.


Eine Tonne (t) Holzpellets kostet demnach durchschnittlich 246,53 EUR. Das sind 2,10 EUR weniger als im Vormonat und 10 Prozent weniger als im August 2013. Ein Kilogramm Holzpellets erhält man derzeit für 24,65 Cent, eine Kilowattstunde (kWh) Wärme aus Pellets für 4,93 Cent.

Lesen Sie hier die ausführliche Pressemitteilung des DEPV.

Neubau

Komfortabel und kostengünstig
heizen mit Holzpellets

Modernisierung

Altbewährte Substanz,
modernes Heizsystem

Großobjekte & Gewerbe

Mit Pellets die Umwelt und
das Budget schonen

Installateure, Planer & Architekten

Wir unterstützen Sie gerne bei
der Planung von Pelletheizsystemen

GALERIE ÖFFNEN