Zur Übersicht

News

Wonnemonat Mai prädestiniert für Pelletkauf

18.05.2015

Wonnemonat Mai prädestiniert für Pelletkauf

Jetzt auf eine Pelletheizung umsteigen und Holzpellets für die Heizsaison einlagern!


Holzpellets sind auch im Mai als Heizenergie eine preiswerte Alternative. Wie der Deutsche Energieholz- und Pellet-Verband e.V. (DEPV) berichtet, kosten Pellets im Bundesdurchschnitt 240 EUR pro Tonne – 1,8 Prozent weniger als im April 2015 und rund 4 Prozent weniger als im Mai 2014. Ein Kilogramm Holzpellets erhält man demnach für 24 Cent, eine Kilowattstunde (kWh) Wärme aus Pellets für 4,80 Cent. Der Preisvorteil zu Heizöl beträgt 25 Prozent. Laut DEPV ist jetzt der richtige Zeitpunkt, um das Pelletlager für den kommenden Winter befüllen zu lassen.

"Holzpellets halten seit Jahren rd. 30 Prozent Preisvorteil zu Heizöl. Erfahrene Pelletheizer wissen, dass sie mit einer Befüllung ihres Lagers im Sommer noch einmal zusätzlich Geld sparen können", erläutert Martin Bentele, Geschäftsführer des DEPV. In der Regel sinkt der Preis für die kleinen Presslinge im Sommer auf sein Jahrestief. Das macht auch den Heizungstausch in dieser Jahreszeit attraktiv, kann doch die Erstbefüllung mit Pellets zu einem besonders günstigen Preis erfolgen.

Die vollständige Pressemitteilung des DEPV finden Sie hier.

Neubau

Komfortabel und kostengünstig
heizen mit Holzpellets

Modernisierung

Altbewährte Substanz,
modernes Heizsystem

Großobjekte & Gewerbe

Mit Pellets die Umwelt und
das Budget schonen

Installateure, Planer & Architekten

Wir unterstützen Sie gerne bei
der Planung von Pelletheizsystemen

GALERIE ÖFFNEN